Laupheimer ist wer/wenn... Empfehlung

  • Freitag, 03 Juli 2015 00:00
  • geschrieben von  vivum

Laupheimer ist wer/wenn...

Die Laupheimer Facebook-Gruppe „Laupheimer ist wer/wenn…“ feierte am 28.06.2015 ihren zweiten Geburtstag. Leander Baumgart, Gründer der Gruppe, hatte die Idee, dass sich die Interessen von Laupheim auf einem sozialen Portal nahezu anbieten würden. Somit wurde aus der Idee Realität und der Ansturm war so gigantisch, dass die „Bewirtschaftung“ der Gruppe gar nicht mehr alleine zu stemmen war und weitere Administratoren benötigt wurden. Heute arbeiten 4 Administratoren „ehrenamtlich“ für die Gruppe: Tanja (Ta Ni), Manu (Manuela Rothmann), Alex (Helly Ha), und Lelle (Leander Baumgart).

 

2358 Mitglieder hat die Gruppe zur Zeit,
Tendenz stark steigend!

Die Gruppe steht für alles, rund um Laupheim: Geschichtliches, Fotos, Erlebnisse, Hilfestellungen bis hin zu Wohnungssuchen und -angeboten. In begrenztem Rahmen dürfen auch ein paar Verkaufsgegenstände angeboten werden. Bis auf wenige Ausnahmen ist die Gruppe aber werbefrei. Eine Aktion liegt den Administratoren besonders am Herzen: Die Vorstellung ortsansässiger oder ortsverbundener Unternehmen. Dies soll keine Werbung sein, sondern als Vorstellung für zugezogene Gruppen-Mitglieder dienen. Der Gruppe ist es ein Anliegen stetig daran zu arbeiten, dass unsere Stadt einen schönen Platz in der Gesellschaft hat. Da es sich um eine öffentliche Gruppe handelt, hat sich die Entwicklung bereits auf umliegende Kreise und weit über die Grenzen von Laupheim ausgedehnt. Dies spricht für den guten Ruf, den Tourismus und mit Sicherheit für die berufliche Vielfalt von Laupheim.
 
Bislang hat die Gruppe mit allen Mitgliedern einige Dinge bewegen können: Diverse Gewinnspiele, organisierte Gruppentreffen in Laupheim und deren Gastronomie, freiwillige Helfer für Umzüge, Unterstützungsleistungen, Mitfahrgelegenheiten und und und … Eigentlich ist fast alles möglich. Ein großer Erfolg war die Spendenaktion für eine Seniorenstiftung.

Knapp 1100 € konnten durch den Verkauf von Aufklebern gespendet werden.

Für die Zukunft wünscht sich die Gruppe natürlich weiterhin viel Unterstützung aus der Gesellschaft, von den Mitgliedern und den Unternehmern. Ohne sie ist das alles nicht möglich, denn die Administratoren können das allein nicht stemmen. „Laupheimer für Laupheimer“ – das steht immer im Vordergrund. Ein tolles Angebot, das hoffentlich noch viele in Anspruch nehmen!

 

 

  • 2660
  • Letzte Änderung am Montag, 28 September 2015 17:09
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok